Schmiedekunst von Sakadia

Schmiedekunst von Sakadia

Für seine Arbeiten verwendet Daniel Venek allerhand verschiedene Materialien wie Metall, Holz, Leder oder auch Kunststoffe, die je nach Einsatzgebiet und Optik ausgewählt und verarbeitet werden. Zwar nutzt er technische Hilfsmittel und Maschinen, aber die Werkstücke entstehen in Handarbeit, sodass am Ende, auch aufgrund des eigenen Designs und der individuellen Materialauswahl, ein Unikat entsteht.

Wenn Sakadia Materialien, Elemente oder Designs besonders gut gefallen, verwendet er diese aber natürlich gerne häufiger oder in anderen Variationen. 

Sakadia Custom Works:

Sakadia nimmt natürlich auch gerne Kundenaufträge an. Die Lieferzeit variiert dabei je nach Auftragslage und –umfang . Handarbeit erfordert viel Aufmerksamkeit und Konzentration bei der Herstellung, da kann ein kleiner Fehler schon dazu führen, dass man das komplette Werkstück wegwerfen muss. Die Preise werden individuell gestaltet, da sich pauschal nur schwer die Materialkosten und der Arbeitsaufwand vorhersagen lässt.

Eine exklusive EDC – Messer Serie findest du im Gearjunk Shop.

Sakadia EDC Messer
Sakadia EDC Messer

Schaut unbedingt auf seinem Instagram-Account vorbei, dort präsentiere er regelmäßig seine aktuellen Arbeiten. Bei Fragen, Anmerkungen oder Feedback freut er sich natürlich über eine eMail!

gearjunk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.